StartseiteGästebuch

Gästebuch

Ihre Meinung ist uns wichtig! Deshalb haben Sie hier die Gelegenheit, eine Nachricht zu hinterlassen. Wir freuen uns über Lob genauso wie über konstruktive Kritik.

Angelika Schimanek schrieb am 03.06.2011 um 09:43
Hallo Herr Weitzer!

Ich bin in der Zwischenzeit von meiner Reise zurückgekehrt und der Alltag
hat mich schon wieder eingeholt. Trotzdem wollte ich mich nochmals kurz
melden und mich nochmals für die gute Organisation bedanken! Es hat wirklich
alles bestens geklappt. Meine Reise durch Tibet war wunderschön und
faszinierend , wenngleich es, aufgrund der politischen Situation, doch auch
gelegentlich sehr bedrückend sein kann. Ich hatte ja grosses Glück, da Tibet
einen Tag nach meiner Ausreise wegen Unruhen wieder geschlossen wurde.
Diese gesamte Reise hat mich jedenfalls vieles gelehrt und ich bin
unwahrscheinlich froh sie gemacht zu haben.

Viele Dank nochmals und alles Gute Angelika Schimanek

Familie Weiß schrieb am 03.05.2011 um 13:25
Liebe Frau Dunkl,

habe ihre e-mail erhalten. Es hat alles super geklappt.
Alle gebuchten Touren waren toll.
Besonders gut gefallen hat uns in Hongkong und dies ist sicher auch ein Tipp für weitere Reisende:
Die Agentur vom u. zum Flughafen.
Frau May u. Frau Winnie waren hervorragend.
Wir engagierten May für den nächsten Tag für eine private Stadtbesichtigung ab 14Uhr.
Da ihr etwas dazwischen kam, schickte sie uns Winnie, eine ebenfalls ganz liebe Person.

Wir hatten noch ein Abendessen mit Ente u. konnten auch noch die Lichtershow, die am Vortag auf Grund des Welt-Licht-aus Tages ausgefallen ist, sehen.
May begleitete uns dann wieder zum Flughafen bis zum Check-In Schalter.

In Sydney hatten wir die BlueMountain-Tour wie eine Privatführung.
Werner, er ist gebürtiger Deutscher und lebt schon 40 Jahre in Sydney war ein toller Reiseführer.
Wir hatten ihn dann auch bei der Städtetour, da kamen nur noch 2 Paare dazu.
...

Familie Weiß schrieb am 03.05.2011 um 13:24
---
Auch in den anderen Städten hat alles gut geklappt.
Mit der Kakadu-Tour auf eigene Faust hatten wir ein wenig Pech.
Durch die überlange Regenzeit waren fast alle Straßen gesperrt u. mussten somit am 1. Tag einen Umweg fahren, 500km anstatt 200km.

War aber auch kein Problem, wir bekamen anstatt eines 8-Sitzer einen 12-Sitzer Bus ohne Aufzahlung.
Also genug Platz für Gepäck, Füße u. Jause.
In Cairns wurde unsere Schiffstour upgegradet, wir fuhren zur Michaelmas Cay wo nur wir u. ein zweites kleineres Schiff zum Schnorcheln ankerten.
Hier war auch noch eine U-Boot-Tour inkludiert.

Vielen Dank nochmals für die tolle Organisation.

Ganz liebe Grüße
Marianne u. Erwin Weiß

sowie alle Mitreisenden

Familie Koch schrieb am 03.05.2011 um 13:22
Sehr geehrter Herr Weitzer, nun hat uns der Alltag leider wieder, aber dafür können wir auf eine wunderschöne, faszinierende Reise durch Kerala zurückblicken. Eine Reise,
die vom ersten bis zum letzten Tag perfekt organisiert war und ohne Pannen
verlief. Auch unser Chauffeur hat sehr viel zu diesem angenehmen Verlauf
unserer Reise beigetragen. Er war stets um unser Wohl bemüht, immer
freundlich und hilfsbereit. Wir konnten uns voll und ganz auf ihn verlassen,
und das war für uns sehr, sehr beruhigend. Er war einfach perfekt für diese
Reise.

Auch die lokalen Führer waren sehr nett und wir konnten alle gut
verstehen, hatten sprachlich keine Probleme. Die Hotels waren auch sehr
schön, vor allem die Fahrt mit dem Hausboot wird uns noch lange in
Erinnerung bleiben. Mein Sohn war total begeistert, wir genossen diese Zeit
am Boot ganz besonders, das war der absolute Höhepunkt unserer Reise, obwohl
natürlich auch alle anderen Tage sehr, sehr schön waren.
...

Familie Koch schrieb am 03.05.2011 um 13:21
....
Gesundheitlich hatten wir absolut keine Probleme, wir konnten das köstliche
Essen in vollen Zügen genießen. Es hat uns allen sehr gut geschmeckt.
Auch der Flug verlief sehr angenehm, das Umsteigen in Dohar hat super
geklappt und es ging gleich ohne langem Aufenthalt weiter.

Wir sind sehr sehr froh und dankbar, dass wir diese wunderbare,
beeindruckende Reise gemacht haben, wir verbrachten eine wunderschöne Zeit
in Indien!

Vielen Dank für Ihre tolle Betreuung und ganz liebe Grüße
Esther, Martin und Florian Koch

PS.: Liebe Grüßen an Frau Wiener, ich wünsche ihr auch eine schöne Reise
nach Indien. Ich würde ihr Omnibiotic empfehlen, denn damit haben wir uns
mit Sicherheit unangenehme Darmprobleme erspart!

Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17